Der Friesenwall ist ein echtes Highlight im Garten und eine tolle Möglichkeit, Pflanzen ins rechte Licht zu rücken. Auch als Alternative zum Zaun ist der Friesenwall eine gute Wahl.
Der überwiegend in Norddeutschland bekannte Friesenwall ist eine Art Trockenmauer, bei der Findlinge übereinander aufgebaut und mit Erde hinterfüllt werden.
Da beim Bau der Findlingsmauer vor allem Natursteine in unterschiedlichen Formen und Größen verbaut werden, wirkt das Mauerwerk wie von der Natur erschaffen.
Alternativ zur herkömmlichen Methode, die Findlinge in Erde zu versetzen, ist es möglich, diese zu betonieren und ein massives und trotzdem natürliches Ergebnis zu erhalten.

 
Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein ANgebot von uns an